Ich schimmere natürlich – mit rms beauty living luminizer

Als hätte jemand aus dem Amazingy Team meine Gedanken gelesen! Meiner Bestellung waren ein paar Produkt-Proben von rms beauty beigelegt, eins davon war der Bio-Highlighter Living Luminizer – ausgerechnet das Produkt, um das ich quasi minutenlang virtuell geschlichen bin, als ich meine Bestellung aufgeben wollte. Der (wirklich hohe) Preis war eigentlich genau der Betrag, der mir auf meinem PayPal Konto nach einem Kleiderkreisel-Verkauf zur Verfügung stand. Trotzdem entschied ich mich für einen Creme-Lidschatten, den ich hier vorgestellt habe, und einen getönten Lipbalm von ILIA (Vorstellung wird euch wohl auch nicht erspart bleiben).

Um so größer war meine Begeisterung, als ich genau diesen Highlighter als kleine Probe bei meiner Bestellung entdeckte! Das ist eine sehr gute Gelegenheit, euch das wunderschöne Produkt vorzustellen.

Bei Amazingy wird der Highlighter folgendermaßen angepriesen:
„Der ultimative Highlighter für eine gesunde, reine, leuchtende Austrahlung. Best of all, das Produkt verstärkt die natürliche Jugendlichkeit ohne klebrig, schmierig oder glitzernd zu sein. Dieser Highlighter zaubert sofort mehr Leben ins Gesicht. Einfach auf Wangenknochen, Stirn, Schlüsselbeine, Schultern und die Augenlider auftragen, um die Haut zum Strahlen zu bringen.“
Außerdem wird empfohlen, etwas Highlighter mit einer Foundation zu vermischen, um für natürlichen Glow im Gesicht zu sorgen.

Meine Probe kam als Kleks in einer kleinen Plastiktüte, so konzentriert sieht der Highlighter silbrig aus, aber mit einem Hauch zitronengelb dabei.
Mein Swatch zeigt erst mal einen konzentrierten Fleck, dann habe ich den Highlighter verrieben:
20121125-212220.jpg
20121125-212312.jpg

Ich bin hin und weg von diesem feinen, cremigen Schimmer! Die Textur ist sehr angenehm, fast schon pflegend und leicht.

Auch im Gesicht habe ich natürlich sofort getestet. Auf dem Foto trage ich den Highlighter unter der Augenbraue und auf dem Wangenknochen – die üblichen Stellen also:
20121125-212801.jpg

Ich finde das Ergebnis sensationell natürlich – über diese Doppeldeutung kichere ich mich gerade kaputt. Das Gesicht strahlt tatsächlich, man kann aber kaum sehen, dass es von einem Kosmetik-Produkt herkommt, so natürlich sieht das aus. Für das Foto habe ich es aber etwas „übertrieben“ und dicker aufgetragen, ansonsten lässt es sich kaum einfangen.

Die Farbe ist neutral, weder zu warm golden, noch zu silbrig, eine gute Mischung aus beidem.

Die Inhaltsstoffe sind wie erwartet prima:
*Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, *Cocos Nucifera (Coconut) Oil, *Cera Alba (Beeswax), *Rosmarinus officinalis (Rosemary) Extract, and may contain [+/- Titanium Dioxide CI77891, Mica CI 77019]
*Certified Organic

Und nun die unangenehmen Fakten: das Töpfchen mit den 4,25g (selbe Grösse wie mein Creme-Lidschatten von rms) kostet 38€. Das finde ich ganz schön teuer, aber das Ergebnis hat mich restlos überzeugt, das frische Strahlen spricht für sich. Und man schmiert sich auch noch richtig pflegende Stoffe aufs Gesicht, was will man mehr?

Ich denke, dass mein nächstes/ zukünftiges PayPal Guthaben bereits seine Verwendung gefunden hat…

4 thoughts on “Ich schimmere natürlich – mit rms beauty living luminizer

  1. Der Luminizer gehört eindeutig zu meinem Lieblingsprodukten von rms beauty – und überhaupt, für mich ist das einer der besten Highlighter, die ich kenne. Kann also gut verstehen, dass du zuschlagen willst 🙂

    1. Ahhh, war ja fast klar, dass du ihn auch hast 🙂
      Was ich noch nicht beobachtet habe: bleibt er denn länger sichtbar auf der Haut? Oder ist er nach 2 Stunde weg? Da muss ich auf jeden Fall noch beim nächsten Tragen darauf achten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge